Vollversammlung

Vollversammlung 2018

 Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung und zum thematischen Treffen des Theologinnenkonventes
am 12. und 13. November 2018
im Kirchlichen Bildungshaus Ludwigslust – Stift Bethlehem,
Bahnhofstraße 23, 19288 Ludwigslust

Wie vereinbart findet die Mitgliederversammlung dieses Jahr wieder mit einer Übernachtung statt. Folgender Ablauf ist geplant. 

Montag, 12. November

ab 14:00 Uhr Andacht und Begrüßung
14:30 Uhr „Wir haben selber gehört und erkannt" – Wege der Schriftauslegung
Im Mai dieses Jahres fand der auch vom Theologinnenkonvent organisierte Kongress für Theolog*innen aus dem Ostseeraum zum Thema Hermeneutik statt. Etliche Mitglieder des Konventes waren dabei. Wir wollen in unserer VV die Erkenntnisse und Ergebnisse auswerten, vertiefen, ja „verstoffwechseln". Wir sind überzeugt: Das wird auch für diejenigen, die nicht dabei waren, spannend und interessant sein, denn die Auseinandersetzung mit fundamentalistischer Bibelauslegung und feministischen Ansätzen ist sehr aktuell und nötig.
Susanne Sengstock wird die theologischen Aussagen skizzieren, die von den Referentinnen getroffen wurden. Friederike Heinecke wird in die Dialogmethode nach David Bohm, einer Gesprächsmethode des aktiven Zuhörens, einführen. Danach werden wir den Dialog ausprobieren, denn: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es." (Erich Kästner).
Unser Ziel ist es, miteinander zu sehen und zu hören, wo wir stehen und wie wir in der Auseinandersetzung mit Fundamentalismen jeglicher Art das Gespräch weiterführen können.
Wir arbeiten bis ca. 18 Uhr mit einer Pause in der Mitte der Zeit.
18:00 Uhr Abendessen im Landhaus Knötel
danach: Zeit für Begegnungen, Austausch und Vernetzung

Dienstag, 13.November

ab 8:00 Uhr Frühstück
9:00 Uhr Ankommen für die anreisenden Frauen
9:30 Uhr Begrüßung & Andacht
9:45 Uhr Vollversammlung mit folgender geplanter Tagesordnung
TOP 1 Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
TOP 2 Festsetzung der Tagesordnung
TOP 3 Protokollgenehmigung
TOP 4 Bericht des Vorstandes und Aussprache
TOP 5 Bericht der Kassenprüferinnen & Entlastung des Vorstandes
TOP 6 Wahlen
6.1. Wahl einer Delegierten für die Frauendelegiertenkonferenz
6.2. Wahl der Kassenprüferinnen
TOP 7 Anträge
TOP 8 Berichte
8.1. aus dem Bundestheologinnenkonvent
8.2. aus dem Dezernat P
8.3. aus dem Frauenwerk der Nordkirche
8.4. von dem Beauftragten für Geschlechtergerechtigkeit
TOP 9 Verschiedenes
Anträge bitte bis zum 06.11.2018 schriftlich an den Vorstand richten (gerne per Mail).
Liturgischer Abschluss
12:00 Uhr Mittag in einer netten Pizzeria um die Ecke
anschließend Abreise

Anmeldung

Bitte meldet euch sobald wie möglich-spätestens bis zum 15. Oktober - zum diesjährigen Treffen per Mail untersusanne.sengstock(at)frauenwerk.nordkirche.de" rel="noreferrer">susanne.sengstock(at)frauenwerk.nordkirche.de  oder schriftlich (Adresse siehe oben) an. Das erleichtert uns die weitere Planung.
Für die Übernachtung überweist bitte einen Eigenanteil von 40,- € bei einem Einzelzimmer und 30,- € bei einem Doppelzimmer.www.nord.theologinnenkonvent.de Bankverbindung: IBAN DE67 5206 0410 0006 4101 11
Bitte denkt auch daran, falls noch nicht geschehen, den Mitgliedsbeitrag in Höhe von 30€ / 15€ / 5€ zu überweisen.
Gebt diese Einladung gerne an andere Theologinnen weiter – auch an Frauen, die (noch) nicht Mitglied sind.

Viele liebe Grüße - auch von Anja, Beate, Dorothea, Friederike, Hiltraut, Ingeborg und Michaela  

Susanne Sengstock
Gartenstraße 20
24103 Kiel
Tel:0431 55779102
nord(at)theologinnenkonvent.de

Vollversammlung 2012:

Hier ist der Bericht des Vorstandes von 2011 zu finden.
Fotos der Vollversammlung 2012: